Parkett

Ab 40€ versandkostenfrei - Jetzt online bestellen

Durch und durch natürlich

Geölte Holzfußböden sind nicht nur natürlich und individuell, sondern bieten noch andere ungeahnte Vorteile. Auch nach Jahren soll der Bodenbelag noch frisch und neu aussehen. Doch um dies zu erreichen muss die Holzoberfläche vor Verschmutzung geschützt werden.

Lack wurde hierzu jahrelang genutzt. Doch ist der Lack erstmal durch mechanische Verletzungen beschädigt, kann Feuchtigkeit in das Holz eindringen und macht es unansehnlich. In diesem Fall hilft nur noch das Abschleifen der gesamten Lackschicht.

 

 

 

Im Gegensatz zu den Lacken wird das Öl direkt in die Holzoberfläche einmassiert und härtet dort aus. So erreichen Sie eine natürlich aussehende Oberfläche. Sollten in den folgenden Jahren einer Ölbehandlung dennoch Verschmutzungen auftreten, ist es möglich, nur betroffene Stellen nachzubehandeln.

Weitere Informationen finden Sie
auf den Seiten der Hersteller